Fortbildungen Tierärzte

25.03.2017 Posthausener Intensivseminar in Zusammenarbeit mit der Firma scil animal care company GmbH

Sonographietraining pur für Anfänger - Individuelle Ultraschallcoachings in kleiner Gruppe

1. Kurs: 10-13 Uhr

2. Kurs: 14-17 Uhr   - Ausgebucht -

Referenten: Tierärztin Hannah Pfeifer (scil animal care Company), Dr. Anne-Katrin Bonin (Tierklinik Posthausen)

Veranstaltungsort: Tierklinik Posthausen

ATF-Stunden: voraussichtlich 3

Anmeldungen erfolgen über die Firma scil animal care Company GmbH hier.

 

10.05.2017 Posthausener Intensivseminar in Zusammenarbeit mit der Firma B-Braun

Frakturversorgung mit dem winkelstabilden PLS-System

15 - 20 Uhr mit Theorie und Praxis

Referenten: Dr. Norbert Brauch (B-Braun), Dr. Tim Bonin (Tierklinik Posthausen)

Veranstaltungsort: Tierklinik Posthausen

ATF-Stunden: 4 Stunden

Kosten: 60,-€

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Anmelden können Sie sich hier.

 

17.05.2017 Posthausener Abendseminar

"Wenn sich wieder alles dreht..." - Erkrankungen des Vestibularorgans

19:30 - 22 Uhr inkl. Abendessen

Referentin: Dr. Cornelia Flieshardt (Tierklinik Posthausen)

Veranstaltungsort: Prüser`s Gasthof Hellwege

ATF-Stunden: 2 Stunden

Kosten: 30,-€

Anmelden können Sie sich hier.

 

30.09.2017 4. Posthausener Tierärztetag

Thema Endokrinologie

Referenten: Dr. Johanna Rieder (Tierärztliche Hochschule Hannover), Dr. Katja Schirren, Dr. Cornelia Flieshardt, Dr. Brigitte Wilkens

Veranstaltungsort: Prüser`s Gasthof Hellwege

ATF-Stunden: 6 Stunden

Kosten: 60,-€

Programm:

09:15 – 09:45 Diabetes mellitus bei Hund und Katze – Gemeinsamkeiten und Unterschiede (J. Rieder)

09:45 – 10:00 Fallbericht

10:00 – 10:30 Diabetes mellitus – Herausforderungen bei der Insulineinstellung (J. Rieder)

Diskussion

10:45 – 11:00 Kaffeepause

11:00 – 11:30 Cushing – Im Wirrwarr der Tests (B. Wilkens)

11:30 – 11:45 Fallbericht

11:45 – 12:15 Addison – Mehr als nur Natrium und Kalium (B. Wilkens)

Diskussion

12:30-13:30 Mittagspause

13:30 – 14:00 Wenn die Drüsen böse werden – endokrinologische Tumorerkrankungen Teil 1 (K. Schirren)

14:00 – 14:15 Fallbericht

14:15 – 14:45 Wenn die Drüsen böse werden – endokrinologische Tumorerkrankungen Teil 2 (K. Schirren)

Diskussion

15:00 – 15:15 Kaffeepause

15:15 – 16:00 Schwache Nerven bei Endokrinopathien: Wo ist da der Zusammenhang? (C. Flieshardt)

16:00 – 16:15 Fallbericht

Abschließende Diskussion

 

Anmelden können Sie sich hier.

 

15.11.2017 Posthausener Abendseminar in Zusammenarbeit mit der Firma Idexx

Ausgewählte Vektor-übertragene Erkrankungen beim Hund: Von der Sandmücke (Leishmania) über die Stechmücke (Dirofilaria) bis zur Zecke (Anaplasma)

19:30 - 22 Uhr inkl. Abendessen

Referent: Dr. Nikola Pantchev (Idexx Laboratories)

Veranstaltungsort: Prüser`s Gasthof Hellwege

ATF-Stunden: werden beantragt

Anmeldungen erfolgen über die Firma Idexx Laboratories (Einladungen werden rechtzeitig versendet).

 

25.11.2017 Posthausener Intensivseminar in Zusammenarbeit mit der Firma scil animal care company GmbH

Sonographietraining pur für Anfänger - Individuelle Ultraschallcoachings in kleiner Gruppe

1. Kurs: 10-13 Uhr

2. Kurs: 14-17 Uhr

Referenten: Tierärztin Hannah Pfeifer (scil animal care Company), Dr. Anne-Katrin Bonin (Tierklinik Posthausen)

Veranstaltungsort: Tierklinik Posthausen

ATF-Stunden: voraussichtlich 3

Anmeldungen erfolgen über die Firma scil animal care Company GmbH hier.

 

06.12.2017 Posthausener Abendseminar

Thoraxröntgen - Erkennen und Verstehen.
Strukturierte Aufarbeitung thorakaler Veränderungen anhand ausgewählter Fälle.

19:30 - 22 Uhr inkl. Abendessen

Referentin: Dr. Kerstin von Pückler (Justus-Liebig-Universität Gießen)

Veranstaltungsort: Prüser`s Gasthof Hellwege

ATF-Stunden: werden beantragt

Kosten: 30,-€

Anmelden können Sie sich hier.



Unser Fortbildungskalender wird regelmäßig aktualisiert. Weitere Informationen folgen in Kürze.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    
 
 
 

Öffnungszeiten

Termine in unseren Sprechzeiten von 8:30-19 Uhr (Mo-Fr) vereinbaren Sie bitte unter 04297-168990

24h-Notdienst

Erreichen können Sie uns rund um die Uhr unter 04297-168990. Die Klinik ist ständig besetzt.

Überweisungen

Hier finden Sie Informationen zu Überweisungen. Das Überweisungsformular können Sie hier laden.