Leitsätze

Da wir Tierärzte aus Leidenschaft sind, stellen wir unseren Dienst täglich aufs Neue in das Wohlergehen und die Gesundheit von Tieren. Mit der Errichtung der Tierklinik Posthausen ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Sie ist die Institution, mit der wir unsere Vorstellungen bestmöglicher medizinischer Versorgung auf höchstem Niveau für unsere Patienten und in enger Kooperation mit den Besitzern umsetzen wollen. Um auch künftig dieses Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, haben wir Leitsätze definiert, die das Wesen der Tierklinik beschreiben, unseren Handlungsrahmen bestimmen und Qualitätsstandards sichern.

  1. Gesundheit, Lebensqualität sowie die Bewahrung vor unnötigem Leid stehen im Zentrum unseres täglichen Handelns.
  2. Grundlage für ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Patientenbesitzern und den Überweisungstierärzten bilden Transparenz,
          offene Kommunikation und kollegiale Zusammenarbeit.
  3. Wir arbeiten auf hohem medizinischem Niveau und unter Einsatz moderner technologischer Verfahren.
  4. Durch eine Fort- und Weiterbildungspflicht streben wir die permanente fachliche Weiterentwicklung an.
  5. Der verantwortungsvolle Einsatz von Arzneimitteln ist für uns selbstverständlich.
  6. In der täglichen Zusammenarbeit steht für uns der Teamgedanke im Vordergrund.
  7. Ressourcenschonendes und ökologisches Bewusstsein sind unser Beitrag zum Umweltschutz.

Publikationen

Unsere Tierärzte veröffentlichen in regelmäßigen Abständen Fachartikel in wissenschaftlichen Zeitschriften.
Hier finden Sie eine Liste unserer Publikationen.

1. Leben auf vier Beinen - Knochensegmentverfahren als gliedmaßenerhaltende Operationsmethode zur Behandlung des appendikulären Osteosarkoms beim Hund (HKP 02/2011).

2. Die Agilegro-Endoprothese - Initiale Ergebnisse mit einer zementlosen Hüft-Kappenprothese als Oberflächengelenkersatz beim Hund (Kleintierpraxis 09/2011)

3. Röntgenologische Prüfung des Sinterungsverhaltens einer Titanschaftendoprothese für den zementfreien Hüftgelenkersatz des Hundes in Bezug zum klinischen Resultat (Kleintierpraxis 1/2012).

4. Diagnostik und Therapie einer posttraumatisch unilateralen eitrigen Sialoadenitis der Glandula zygomatica beim Hund (Kleintierpraxis 09/2012).

5. Erste klinische Erfahrungen mit einer neuen zementlosen Knie-Endoprothese für den Hund (Tierärztliche Praxis Kleintiere 02/2013)

6. Auf eigenen Füßen stehen - Was die Orthopädietechnik beim Tier zu leisten vermag - TEIL 1 (02/2013).

7. Auf eigenen Füßen stehen - Was die Orthopädietechnik beim Tier zu leisten vermag - TEIL 2 (03/2013).

8. Torsion eines intraabdominal gelegenen Hodens bei einem sechs Monate alten Hund (03/2013).

9. Sticker-Sarkom in der Nasenhöhle eines Hundes (Der Praktische Tierarzt 05/2016).

Tierschutz

Die Tierklinik Posthausen engagiert sich für den Tierschutz. Wir beteiligen uns an unterschiedlichen Projekten im In- und Ausland. Beispielsweise reisten Dr. List und Dr. Bonin schon mehrfach in Zusammenarbeit mit dem Verein des Kreolischen Hundes in die Karibik, um dort ansässige Tierschutzorganisationen, wie die AAAS in Sosua (Asociación De Amigos Por Los Animales De Sosúa) und Samaná Dogs unentgeltlich mit ihrer Expertise zu unterstützen. In sogenannten Feldkliniken werden Hunde und Katzen mittelloser Menschen operiert, die sich die Behandlung ihrer Tiere sonst nicht leisten könnten. Durch solche Kastrationsprojekte kann einer Überpopulation vorgebeugt werden und verhindert so, dass die Tiere auf den Straßen einfach vergiftet werden. Auch die kontinuierliche Straßenarbeit vor Ort führt zu einem besseren Verständnis der Menschen für ihre Haustiere. Wir helfen zu verstehen, dass die Gesundheit des eigenen Tieres auch den Menschen vor übertragbaren Krankheiten schützt. Denn Grundbehandlungen wie Impfen und Entwurmen sind nicht in allen Kulturkreisen selbstverständlich.

Neben den Tieren liegen uns vor allem die Menschen und besonders die Schwächsten unter ihnen, nämlich die Kinder, am Herzen. Die rein ehrenamtlich geführte Schule der Sugar Kids ist für haitianische Kinder mittelloser Familien. Sie finanziert sich ausschließlich durch Spenden und kämpft jeden Monat erneut um ihr Fortbestehen. Regelmäßig versuchen wir hierfür Geld- und Sachspenden zu sammeln, um den Kindern eine Bildung und eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Mit unserem Einsatz und unseren Sachspenden möchten wir unseren Beitrag leisten, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Interessieren Sie sich für unsere Projekte? Dann sprechen Sie uns gerne an.

www.kreolischerhund.de                                        
Sugar kids                    
www.dogsandcatsdr.com                                     

Hundetagesstätte

Julia Dittmers betreibt auf unserem Kliniksgelände eine Hundetagesstätte, die Platz für bis zu 25 Hunde bietet. Während eines langen Arbeitstages, eines Ausfluges zu Dodenhof oder anderen zeitaufwändigen Verpflichtungen können Sie Ihr Tier beruhigt dort abgeben. Die großen Auslaufflächen bieten Ihrem Hund in geeigneter Gruppengröße und -zusammensetzung die Möglichkeit für viel Bewegung und Spiel. So bekommen Sie einen ausgeglichenen und zufriedenen Hund zurück, der in Ihrer Abwesenheit nicht unter Langeweile leiden musste. Frau Dittmers und Ihr Team verfügen über verschiedene Zertifikate in Sachen Hundeerziehung und Verhaltensberatung.

Unter www.procanis.de finden Sie weitere Informationen.

Kleintierpraxis Achim

Für unsere Patienten aus Achim und unmittelbarer Umgebung bieten wir weiterhin eine Versorgung und Betreuung in unseren alten Räumlichkeiten an. Die Tierklinik wird als Praxis bestehen bleiben und ist mit mindestens einem Tierarzt besetzt. Die zukünftige Leitung obliegt Herrn Dr. Frank Mergenthal. Um eine adäquate Versorgung Ihres Tieres zu gewährleisten, besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Praxis Achim und der Tierklinik Posthausen. Im Falle einer eingeschränkten Mobilität können wir auch für den Transport Ihres Tieres sorgen.

www.tierklinik-achim.de

Öffnungszeiten

Termine in unseren Sprechzeiten von 8:30-19 Uhr (Mo-Fr) vereinbaren Sie bitte unter 04297-168990

24h-Notdienst

Erreichen können Sie uns rund um die Uhr unter 04297-168990. Die Klinik ist ständig besetzt.

Überweisungen

Hier finden Sie Informationen zu Überweisungen. Das Überweisungsformular können Sie hier laden.