Minimalinvasive Eingriffe

In unserer Klinik bieten wir minimalinvasive Eingriffe an. Dazu gehören unter anderem

  • Arthroskopie (Gelenkspiegelung), die zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken eingesetzt wird. Anwendung findet sie zum Beispiel bei:
    • Knorpelschäden (z.B. Osteochondosis Dissecans/OCD)
    • Sehnen- und Bandverletzungen (z.B. Kreuzbandriss)
    • Meniscusschaden
    • Ellbogendysplasie (FPC)
  • Laparoskopie (Bauchspiegelung), die ebenfalls diagnostischen als auch chirurgischen Einsatz findet bei: 
    • Kastration von Hündinnen
    • Kastration kryptorcher Rüden
    • Biopsieentnahme

 

 

 

 

 

Osteosarkom zytologisch
Osteosarkom
Milztumor
Melanom an der Lefze vor der Operation
Melanom an der Lefze nach der Operation

Öffnungszeiten

Termine in unseren Sprechzeiten von 8:30-19 Uhr (Mo-Fr) vereinbaren Sie bitte unter 04297-168990

24h-Notdienst

Erreichen können Sie uns rund um die Uhr unter 04297-168990. Die Klinik ist ständig besetzt.

Überweisungen

Hier finden Sie Informationen zu Überweisungen. Das Überweisungsformular können Sie hier laden.